Das Unsichtbare sichtbar machen! Am 11.09.2022, 13:00 – 15:30 Uhr

Nach dem Gottesdienst von 10:00 - 11:15 Uhr gibt es von 12:00 – 13:00 Uhr Mittagessen

Wirladen Dich sehr herzlich zum Seminar ein “Das Unsichtbare sichtbar machen“ .

Wir haben einen Auftrag! Alles Gute was unser Gott ist, seine Rettungsbotschaft für uns Menschen, seine bedingungslose Liebe zu erleben und auch weiterzugeben!

Schwer?

Dann komm und sieh, lass dich selbst inspirieren, damit es dir noch besser gelingt und Menschen durch dich gerettet werden können! Nach dem Gottesdienst essen wir von 12:00 – 13:00 Uhr zusammen Mittag: 13:00 Uhrbeginnt das Seminar. Es endet um ca. 15:30 Uhr.

Klingt das gut?

Wir wollen einladen, lass dich begeistern und inspirieren. Es ist für jeden, der gern mehr Sichtbares im Alltag mit Jesus weitergeben möchte. Wir freuen uns auf dich!

Sei herzlich gegrüßt, deine Michaela und die Jesus Gemeinde Wertheim

stattfinden. Ulrike und Patrick arbeiten beide im christlichen „Kindergarten am Leuchtturm“ in Bonn und erleben seit Jahrzehnten, wie Gott sie immer wieder mit Ideen und Kreativität beschenkt, um Kindern aller Nationen spannend und erlebbar Jesus, den Heiligen Geist und Gott den Vater nahezubringen. In diesem Seminar entdecken wir gemeinsam, wie wir Kindern und Erwachsenen die Wahrheiten der Bibel begreifbar, erlebbar und verstehbar machen können, damit sie das Herz von Klein und Groß erreichen. Sei dabei!


Gott gebot unseren Vätern, es ihren Kindern zu verkünden, 6 damit das spätere Geschlecht es wisse, die Kinder, die noch geboren werden sollten, damit auch sie aufständen und es ihren Kindern erzählten; 7 damit diese auf Gott ihr Vertrauen setzten und die Taten Gottes nicht vergäßen und seine Gebote befolgten 8 und nicht würden wie ihre Väter, ein trotziges und widerspenstiges Geschlecht, ein Geschlecht, dass kein festes Herz hatte, und dessen Geist nicht treu war gegen Gott Psalm 78: 5- 8

Spende: Wir wollen entstehende Kosten in Form von einer freiwilligen Spende gemeinsam tragen.


Anmeldung / Infos:

Michaela Joas

WhatsApp 0170 7189748,

E-Mail: Michaela.Neuscheler@gmx.de