Jesus ist gekommen, um das, was der Teufel tut, zu zerstören.
 1. Johannes 3:8

 

Liebe Freunde, welch eine starke Aussage!

 

 

Die Werke des Teufels zu zerstören.

 

Was sind denn die Werke des Teufels? Er sät Zweifel an Gottes Güte und Allmacht, er klagt Gott, Menschen und dich selbst an. Der Teufel bringt Krankheiten hervor und brachte den Tod. Er sät Hoffnungslosigkeit, Sinnlosigkeit, Hass, Lügen, er verführt, belügt dich, er mordet, raubt, stiftet zu Kriegen und Missbrauch an.

 

All das kommt nicht von Gott!

 

Wir alle wurden hineingeboren in eine verlo-rene Welt und verhalten uns leider oft so als wären die Werke des Teufels für uns relevant.

 

Diese Werke wurden von Jesus zerstört.

 

Jesus besiegte den Teufel, den Tod, die Schuld und das ewige Getrenntsein von Gott! Du darfst Gottes machtvoller Liebe vertrauen, du bist angenommen als Gottes Kind, lebst frei und voller Freude über unseren Retter!

 

Deshalb kam Jesus! Erzähl es weiter!

 

Er liebt dich, deshalb kam er auf die Erde und starb an deiner Stelle und zerstörte den Teufel und seine Werke. Jesus übergab dir alle Macht über den Teufel, damit du ebenfalls seine bösen Werke zerstören kannst, durch Gottes Geist, der in dir wohnt, wenn du Jesus vertraust.

 

Tue es wie Jesus und zerstöre die Werke der Finsternis, durch den Heiligen Geist in dir!

 

Dadurch richtest du das Reich Gottes auf und Menschen werden frei. Du bist ein Mitarbeiter des Himmels, du entlarvst die Lügen,

sprichst die Wahrheiten Gottes aus!

 

Welche großartige Berufung!

Dafür bin ich Jesus unendlich dankbar!

Deine  Rita Thomas    

© 2020 by Michalis Mimidis. Created with Wix.com